Pretérito Perfecto

El Pretérito Perfecto

Verwendung, Bildung & Beispiele
  • haber + Partizip
  • Handlung liegt nur kurz zurück
  • Auswirkungen auf die Gegenwart

Wann wird das Pretérito Perfecto verwendet?

Die Zeitform des Pretérito Perfecto wird für Handlungen verwendet, die in erst seit Kurzem in der Vergangenheit liegen und deren Zeitraum noch nicht abgeschlossen ist. Außerdem wird es für Geschehnisse verwendet, die noch Auswirkungen auf die Gegenwart haben. Oft benutzt man das Pretérito Perfecto auch, um zu sagen oder zu fragen, ob etwas jemals oder eben nie stattgefunden hat. Dabei schwingt immer eine Assoziation von "bis jetzt" mit.

Handlung liegt erst kurz zurück

- Hemos tocado la puerta. (Wir haben gerade geklingelt.)

Handlung hat Auswirkung auf die Gegenwart

- Me han dado el resultado. (Sie haben mir das Ergebnis gegeben.)

Handlung hat jemals/ niemals stattgefunden

- Nunca he traicionado a un amigo. (Ich habe (bisher) noch nie einen Freund hintergangen.)



Signalwörter im Pretérito Perfecto

Anhand verschiedener Signalwörter ist es möglich, die korrekte Zeitform herauszufinden. Im Pretérito Perfecto sind die bekanntesten Signalwörter vor allem Wörter, die markieren, dass der aktuelle Zeitraum noch nicht abgeschlossen ist:


Signalwörter für die Nutzung des Pretérito Perfecto:

hoy

todavía, aún

ya

nunca

siempre

este mes/ año

esta mañana/ semana

últimamente




Bildung des Pretérito Perfecto

Das Pretérito Perfecto wird aus der konjugierten Form des irregulären Verbs "haber" und dem Partizip gebildet. Das Partizip ist im Spanischen ebenso wie im Deutschen unveränderlich und wird gebildet, indem man -ado, bzw. -ido an den Verbstamm anfügt.


Personhaber
Yo (ich)he
Tú (du)has
Él/ ella (er/ sie)ha
Nosotros/ nosotras (wir)hemos
Vosotros/ vosotras (ihr)habéis
Ellos/ ellas (sie)han


haber + Partizip

Verben auf -ar: -ado

Verben auf -er oder -ir: -ido


Steht -ido allerdings hinter einem Vokal, müssen wir einen Akzent setzen: leer - leído



Unregelmäßige Verben

Auch hier gibt es einige unregelmäßige Verbformen zu beachten. Die häufigsten sind:

abrir - abierto

cubrir - cubierto

decir - dicho

describir - descrito

escribir - escrito

hacer - hecho

imprimir - impreso (oder auch imprimido)

freír - frito (oder auch freído)

morir - muerto

poner - puesto

proveer - provisto (oder auch proveído)

resolver - resuelto

romper - roto

satisfacer - satisfecho

soltar - suelto

subscribir - subscrito

ver - visto

volver - vuelto



Beispiele für das Pretérito Perfecto

Bejahende Sätze im Pretérito Perfecto bei regelmäßigen Verben
SpanischDeutsch
(Yo) he cocinado.Ich habe gekocht.
(Tú) has cocinado.Du hast gekocht.
(Él/ ella) ha cocinado.Er/ sie hat gekocht.



Bejahende Sätze im Pretérito Perfecto bei unregelmäßigen Verben
SpanischDeutsch
(Yo) he vuelto.Ich bin zurückgekommen.
(Tú) has vuelto.Du bist zurückgekommen.
(Él/ ella) ha vuelto.Er/ sie ist zurückgekommen.



Verneinende Sätze im Pretérito Perfecto bei regelmäßigen Verben
SpanischDeutsch
(Nosotros/as) no hemos cocinado.Wir haben nicht gekocht.
(Vosotros/as) no habéis cocinado.Ihr habt nicht gekocht.
(Ellos/as) no han cocinado.Sie haben nicht gekocht.



Verneinende Sätze im Pretérito Perfecto bei unregelmäßigen Verben
SpanischDeutsch
(Nosotros/as) no hemos vuelto.Wir sind nicht zurückgekommen.
(Vosotros/as) no habéis vuelto.Ihr seid nicht zurückgekommen.
(Ellos/as) no han vuelto.Sie sind nicht zurückgekommen.



Fragesätze im Pretérito Perfecto
SpanischDeutsch
¿He cocinado?Habe ich gekocht?
¿Has vuelto?Bist du zurückgekommen?



Spanische Zeitformen im Überblick


VergangenheitGegenwartZukunft
El Pretérito PerfectoEl PresenteEl Futuro Simple/ Imperfecto
El IndefinidoEl Futuro Compuesto
El Imperfecto
El Pluscuamperfecto
Verlaufsform Vergangenheit (Gerundio)Verlaufsform Gegenwart (Gerundio)Verlaufsform Zukunft (Gerundio)
El pretérito perfecto de subjuntivoEl Presente de Subjuntivo
El Imperfecto de Subjuntivo
El Pluscuamperfecto de Subjuntivo
El Condicional/ Potencial CompuestoEl Condicional/ Potencial Simple
alle Infos & Regeln

Wichtige Regeln einfach und verständlich erklärt.

Beratung
Reden Sie mit uns!
Anschrift
Kleine Spitzengasse 2-4, 50676 Köln
Telefonische Beratung
Montag - Freitag: 8.00-18.00 Uhr
Telefon
+49 (0) 221 / 474 21 36
E-Mail
team@lernenundhelfen.de
Kontakt

Die richtige Beratung trägt wesentlich zum Erfolg und Genuss einer Sprachreise bei.

Für uns ist eine ausführliche Beratung wichtig und selbstverständlich. Daher nehmen wir uns viel Zeit, für Sie die passenden Kursorte und Sprachkurse zu finden.

Die Beratung kann telefonisch, aber gerne auch persönlich in unserem Büro in Köln erfolgen.

Newsletter

Sie möchten informiert werden über neue Reiseziele und Gutschein-Aktionen?

Die Newsletter erscheinen viermal im Jahr und enthalten Informationen über uns, Rabatte und Gutscheine, sowie Neuigkeiten und Empfehlungen. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.