Sprachreise Granada (Nicaragua)

Spanisch lernen in einer der schönsten Kolonialstädte!
  • Charmante Kolonialstadt
  • Freundliche Bevölkerung
  • Land der Vulkane
Sprachreisen Spanisch Granada Nicaragua

Sprachkurs Spanisch

in kolonialem Ambiente

Im Rahmen Ihrer Sprachreise können Sie die Historie der Stadt spüren und erleben: Bauwerke im Kolonialstil, Pferdekutschen und die freundliche Bevölkerung, die vom Tourismus noch relativ unberührt ist. Hier erleben Sie das wahre Nicaragua.

Sprachkurse Spanisch Granada Nicaragua

Spanisch lernen

mit hohem Freizeitwert

Die Umgebung hat auch so einiges zu bieten: Die Stadt liegt direkt am Nicaraguasee, der mit seiner außerordentlichen Schönheit begeistert und jeden Fall den ein oder anderen Besuch wert ist. Außerdem können Sie während Ihres Sprachkurses Tagesausflüge zur Laguna de Apoyo oder der Insel Ometepe machen. Finden Sie heraus, welche weiteren Freizeitmöglichkeiten wir Ihnen während Ihres Sprachurlaubs in Granada anbieten.

Sprachkurse Spanisch in Granada Nicaragua

Granada

Stadt zwischen Vulkan und Binnenmeer

Die drittgrößte Stadt des Landes wird im Volksmund "La Gran Sultana" genannt und liegt an der Westküste des Lago Cocibolca am Fuße des Vulkans Mombacho. Besuchen Sie einen Spanisch Sprachkurs in einer unserer Sprachschulen in Granada und entdecken Sie die vielfältige Natur, die die Umgebung für Sie bereit hält.

Bewertungen

Was unsere Kunden meinen

Mir hat der Sprachurlaub sehr gut gefallen. Ich habe mich in meiner Gastfamilie sehr wohl gefühlt und wurde wie ein Familienmitglied aufgenommen. Die Lehrer waren immer freundlich und verständnisvoll. Als ich einen Tag eine Stunde eher gehen musste, weil es mir nicht gut ging, wurde mir direkt angeboten, dass ich diese Stunde am nächsten Tag nachholen kann. Auch die Leiterin der Schule stand jederzeit für Fragen zur Verfügung. Granada ist eine sehr schöne Stadt, in der ich mich direkt wohl gefühlt habe. Ich würde die Sprachreise jederzeit wieder machen.

Sprachkurs Granada, Nicaragua

Der Kursort ist wirklich toll. Granada ist eine wunderschöne Stadt, die Menschen sind freundlich und ich habe mich rundum wohl gefühlt. Auch die anderen Kursorte, wie Ometepe oder Leon sind wirklich sehr sehenswert und gehören zu einem Besuch von Nicaragua unbedingt dazu. Auch die vielen Isletas von Granada sind sehr hübsch. Ometepe hat mir von der Natur her sehr gut gefallen. Das Highlight hier war natürlich die Besteigung des Vulkans Madera. Auch wenn dies wirklich eine Herausforderung war, so war es auch eine tolle Erfahrung.

Bildungsurlaub, Granada - Nicaragua, Nicaragua

Spanisch lernen in Granada

lernen & helfen - Sprachreisen

Warum mit lernen & helfen Sprachreisen?

Zertifiziert und Engagiert

Was uns auszeichnet:

-Qualität-

  • Mitglied im Fachverband
  • Zertifizierte DIN Qualität im Sprachunterricht

-Nachhaltigkeit-

  • Sozialverträgliche & nachhaltige Reisekonzepte
  • CSR-Zertifiziert durch TourCert seit 2011

-Klimaschutz-

  • 100% CO² Kompensation aller Reisen
  • Prämiertes Engagement bei atmosfair

Was wir spenden:

Wir spenden persönlich einen Teil der Gebühren Ihrer Sprachrundreise an ausgewählte Hilfs- und Klimaprojekte.

inkl. 50€ Spende

Diese Projekte besuchen Sie dann auf Ihrer Sprachrundreise und sind bei der Spendenübergabe anwesend.

So helfen Sie auf sinnvolle Weise dabei, die Perspektiven der Menschen zu verbessern.

Was Sie von uns erwarten können:

-Kompetenz-

  • Ausführliche & kompetente Beratung
  • Erfahrene Kundenbetreuer

-Engagement-

  • Sorgfältige Auswahl der Schulen etc. vor Ort
  • Innovative & effiziente Sprachreisekonzepte

-Service-

  • Umfangreiche Betreuung vor der Reise
  • 24h Service für Reisende

Spanisch lernen in Granada

und dabei die Stadt entdecken!


Im folgenden Abschnitt möchten wir Ihnen einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten aber auch unsere Geheimtipps der Stadt und Gegend vorstellen.


Nicaraguasee

Der See ist der größte in Mittelamerika und der einzige See in dem Süßwasserhaie leben.


Iglesia La Merced

Die farbenfrohe Kirche, deren Kirchturm man besteigen kann, um eine wundervolle Aussicht auf die Stadt zu haben, ist eine der Touristenattraktionen in der Stadt Granada.


Masaya

15 km nördlich von Granada liegt Masaya, eine Stadt die besonders für ihren farbenprächtigen Markt und seine Folklore bekannt ist.


Los Pueblos Blancos

Besuchen Sie die "weißen Dörfer" wie Catarina, Niquinohomo, Diria, Masatepe oder San Juan de Oriente, die etwa eine halbe Stunde von Granada entfernt liegen.


Parque Central

Der Park liegt mitten im Zentrum der Stadt und zieht mit seinem gold-verzierten Brunnen und einem kleinen Pavillon im Kolonialstil die Menschen an. Hier lassen die Menschen abends den Tag ausklingen.


Las Isletas

Die 365 kleinen Inseln sind aus Vulkanen entstanden und befinden sich im Cocibolca See in Nicaragua. Viele der Inseln sind in Privatbesitz. Sie können jedoch an einer Bootstour teilnehmen und die Inseln aus der Nähe betrachten.


Bilden Sie sich fort und lernen Sie Spanisch in Granada, einer der schönsten Kolonialstädten in Mittelamerika. Durch den besonderen Flair der Stadt werden Sie diese Reise garantiert nie vergessen!

Beratung
Reden Sie mit uns!
Anschrift
Kleine Spitzengasse 2-4, 50676 Köln
Telefonische Beratung
Montag - Freitag: 8.00-18.00 Uhr
Telefon
+49 (0) 221 / 474 21 36
E-Mail
team@lernenundhelfen.de
Kontakt

Die richtige Beratung trägt wesentlich zum Erfolg und Genuss einer Sprachreise bei.

Für uns ist eine ausführliche Beratung wichtig und selbstverständlich. Daher nehmen wir uns viel Zeit, für Sie die passenden Kursorte und Sprachkurse zu finden.

Die Beratung kann telefonisch, aber gerne auch persönlich in unserem Büro in Köln erfolgen.

Newsletter

Sie möchten informiert werden über neue Reiseziele und Gutschein-Aktionen?

Die Newsletter erscheinen viermal im Jahr und enthalten Informationen über uns, Rabatte und Gutscheine, sowie Neuigkeiten und Empfehlungen. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.