Sprachreise Glasgow

Englisch lernen in grüner Moderne
  • Kultur
  • Parks & Wandern
  • Nightlife
Sprachurlaub Glasgow Schottland

Englisch lernen

in Glasgow

Eine Englisch Sprachreise nach Glasgow bringt Sie mitten ins Geschehen. Unsere Sprachschule liegt nämlich direkt im Zentrum der Stadt. Sightseeing, Shopping und Cafés liegen praktisch vor der Tür. So lernen Sie das moderne Ambiente der schottischen Universitätsstadt hautnah kennen. Erleben Sie die reizende Mischung aus stilvoller Architektur, grüner Stadtgestaltung und schottischem Lifestyle. Im Trubel gewöhnt sich Ihr Ohr bald an den durchaus eigenartigen, aber dennoch sehr charmanten schottischen Akzent.

Sprachurlaub Glasgow Schottland

Sprachkurs Englisch

Wissen in Hülle und Fülle

Auch wenn wir Ihnen für Ihre Englisch Sprachreise nach Schottland die Daumen drücken, dass immer schön die Sonne scheint - Glasgow lohnt sich auch bei Regen. Eine gute Option, um auch noch nach dem Englischunterricht über die schottische Kultur und Geschichte kennenzulernen, ist ein Ausflug ins nächste Museum, denn davon gibt es in Glasgow wirklich einige. Eins der bekanntesten ist das grün gelegene Kelvingrove Museum, hier auf dem Foto. Übrigens: auch ohne Regen kann man hier ein paar schöne, interessante Stunden verbringen.

Sprachurlaub Glasgow Schottland

Glasgow

und ab in die Natur

Etwa 45 Minuten Autofahrt trennen Sie in Galway von einem atemberaubenden Nationalpark: der Loch Lomond and Trossachs National Park zeigt Ihnen Schottland wirklich von seiner Schokoladenseite. Wälder, Berge und Seen schaffen hier gemeinsam eine inspirierende Landschaft. Egal, ob Sie gerne wandern, campen, Fahrrad fahren, Wassersport betreiben oder angeln - hier können Sie sich austoben. Wow-Momente garantiert. Für richtige Outdoor-Fans hört es natürlich hier nicht auf: kombinieren Sie doch Ihre Englisch Sprachreise mit einem Trip in die schottischen Highlands!

Bewertungen

Was unsere Reisenden meinen

Ich hatte eine sehr positive Erfahrung! Die Lehrer und das Personal waren insgesamt immer hilfreich, aufmerksam und freundlich. Top.

Gute Schule mit gutem Unterricht. Jeden Freitag werden Tests durchgeführt, die auch dafür gedacht sind, den eigenen Fortschritt nachzuvollziehen.

Englisch lernen in Glasgow

lernen & helfen - Sprachreisen

Warum mit lernen & helfen Sprachreisen?

Zertifiziert und Engagiert

Englisch lernen in Glasgow

und dabei die Stadt entdecken!


Im folgenden Abschnitt möchten wir Ihnen einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten, aber auch unsere Geheimtipps der Stadt und Gegend um Galway vorstellen.


Shoppen

Etwas vergessen? Kein Problem, auf der Buchanan Street im Stadtzentrum finden Sie alles, was das Herz begehrt. Sie sind eher alternativ unterwegs? Der Barras Market oder der Park Lane Market holen Sie ab, hier finden Sie viele Second-Hand Klamotten. Auch The Hidden Lane könnte für Sie interessant sein.


West End

Dieses Stadtviertel ist nicht nur wegen des Kelvingrove Parks beliebt, sondern vor allem auch wegen seinen internationalen und einladenden Cafés und Pubs und den süßen Boutiquen.


Pollok Country Park

Dieser schöne große Park ist der größte Glasgows. Hier können Sie entlang von Gärten und Waldteilen auch an schottischen Hochlandrindern vorbeispazieren.


Glasgow Botanic Gardens

Der botanische Garten Glasgows verfügt über ein großes, sehr gepflegtes Gewächshaus mit zahlreichen tropischen Pflanzen- und Blumenarten.


Kelvingrove Park & Kelvingrove Art Gallery and Museum

Beim angesagten Viertel West End liegt der Kelvingrove Park, benannt nach dem sich hindurch schlängelnden Fluss, in dem sich auch ein beliebtes Museum befindet. Tipp: Der Eintritt ist frei!


Riverside Museum

Wo der Fluss Kelvin in den Clyde fließt steht das architektonisch beeindruckende Riverside Museum, praktisch nach seinem Standort benannt. Das Museum ist einem etwas ungewöhnlichen Thema gewidmet: es handelt sich nicht um ein Kunst- oder Geschichtsmuseum, sondern um ein Transportmuseum! Alle Arten des Transports finden hier ihren Platz. Das mag erst einmal seltsam klingen, ein Besuch lohnt sich aber!


Whisky Destilllerien

Schottland ist stolz auf sein hochprozentiges Nationalgetränk: den Whisky. Passenderweise gibt es verschiedene Destillerien, die auf Besichtigungen und Verköstigungen einladen.


Nightlife

Die kleine Straße Ashton Lane in der Nähe der Universität überzeugt mit gemütlichen Restaurants, guten Pubs und viel Flair. Auch im Finnestion district findet man das ein oder andere schöne Plätzchen in einer Bar.


Ausflüge

Schottlands wilde Natur ist unbedingt ein Must-Do auf Ihrer Englisch Sprachreise. Wie praktisch, dass einer Schottlands Nationalparks nur eine Stunde von Galway entfernt liegt! Besuchen Sie den Loch Lomond and Trossachs National Park und erleben Sie einen Vorgeschmack auf die schottischen Highlands! Hier können Sie die sogenannten Lochs, Berge und beeindruckenden Landschaften Schottlands zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Alternativ ist auch die schottische Hauptstadt Edinburgh einen Ausflug wert!

Beratung
Reden Sie mit uns!
Anschrift
Kleine Spitzengasse 2-4, 50676 Köln
Telefonische Beratung
Montag - Freitag: 9.00-18.00 Uhr
Telefon
+49 (0) 221 / 474 21 36
E-Mail
team@lernenundhelfen.de

Die richtige Beratung trägt wesentlich zum Erfolg und Genuss einer Sprachreise bei.

Für uns ist eine ausführliche Beratung wichtig und selbstverständlich. Daher nehmen wir uns viel Zeit, für Sie die passenden Kursorte und Sprachkurse zu finden.

Die Beratung kann telefonisch, aber gerne auch persönlich in unserem Büro in Köln erfolgen.