Sprachreise Brisbane

Englisch lernen in Australiens grüner Metropole
  • subtropisches Klima
  • Ausgehen & Nightlife
  • Grünflächen & Parks
Sprachkurs Englisch Brisbane Australien

Sprachkurs Englisch

in Down Under

Brisbane gehört zu den grünsten Städten Australiens und zwar nicht nur wegen seiner zahlreichen Grünanlagen, sondern auch wegen seines Engagements im Bereich Umweltschutz. Im Rahmen dieses Engagements ist eins der Projekte, den Oxley Creek, ein wichtiger Flusslauf in der Region Brisbane, zu schützen und das umliegende Gebiet, das Oxley Creek Common, gleichzeitig für Freizeitangebote noch attraktiver zu machen. Der Fluss bietet bereits jetzt ein schönes Ausflugsziel, an dem die Einheimischen gerne die verschiedenen gut begehbaren Spazierwege nutzen und dabei Vögel beobachten. Dazu eignen sich natürlich vor allem die Stunden der Dämmerung, also zum Sonnenauf- oder -untergang.

Sprachkurs Englisch Brisbane Australien

Englisch lernen

direkt im pulsierenden Zentrum

Die Skyline von Brisbane wird von modernen Wolkenkratzern geprägt, die ein beeindruckendes Panorama entlang des Ufers des Brisbane River schaffen. Zu den bekanntesten Gebäuden zählt u.a. auch das Wahrzeichen der Stadt, die Brisbane City Hall, deren imposante Architektur einen starken Kontrast zu den gläsernen Wolkenkratzern bildet. Das Zentrum von Brisbane ist natürlich auch ein Einkaufsparadies mit zahlreichen Einkaufszentren, Boutiquen und Geschäften. Kunst- und Kulturinteressierte können statt zu shoppen auch die vielen Galerien, Theater und Museen besuchen: Die Queensland Gallery of Modern Art (QAGOMA) und das Queensland Performing Arts Centre (QPAC) bieten ein reiches Angebot an künstlerischen Darbietungen und Ausstellungen.

Sprachkurs Englisch Brisbane Australien

Brisbane

grüne Großstadt

Die South Bank Parklands stellen eine grüne Oase im Herzen von Brisbane dar. Die 17 Hektar große Parkanlage bietet eine reizvolle Mischung aus gepflegten Grünflächen, Kultur, Gastronomie und Unterhaltung. Sie wurde im Rahmen der Expo 1988 in Brisbane geschaffen und ist seitdem zu einem beliebten Treff- und Aufenthaltsort für Einheimische und Reisende geworden. Die Hauptattraktionen sind wohl der Streets Beach, eine künstliche innerstädtische Lagune mit palmenbewachsenem Sandstrand, der Epicurious Garden, die von Bougainvillea bewachsene Pergola und das Riesenrad mit Panoramablick auf die Stadt. Außerdem machen hier zahlreiche Restaurants und Cafés Ihren Aufenthalt noch angenehmer.

Bewertungen

Was unsere Reisenden meinen

Ich hatte viel Freude an dem schönen, internationalen Umfeld, das man in der Sprachschule hat. Viele Teilnehmer kommen aus Asien oder Lateinamerika, sodass man die seltene Chance hat, aus erster Hand ein bisschen über die Welt zu lernen. Man ist auch die ganze Zeit zum Englisch sprechen gezwungen, weil es nicht so viele andere Deutsche gibt.

Sehr moderne Schule, in der man sich direkt woglfühlt. Man kann auch außerhalb der Unterrichtszeiten in der Student Lounge Zeit verbingen und lernt so auch die anderen Teilnehmer kennen. Ich war sehr postiiv von dem offenen Ambiente überrascht. Dadurch, dass wohl die allermeisten alleine reisen, möchten alle neue Menschen kennenlernen und so kommt man schnell ins Gespräch und verabredet sich mit den anderen. Ich hatte eine sehr positive Erfahrung.

Englisch lernen in Brisbane

lernen & helfen - Sprachreisen

Warum mit lernen & helfen Sprachreisen?

Zertifiziert und Engagiert

Englisch lernen in Brisbane

und dabei die Stadt entdecken!


Im folgenden Abschnitt möchten wir Ihnen einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten, aber auch unsere Geheimtipps der Stadt und Umgebung vorstellen, damit Ihnen bei Ihrer Englisch Sprachreise nach Brisbane nichts entgeht.


Queensland Art Gallery and Gallery of Modern Art (QAGOMA)

Das Queensland Cultural Centre in South Bank umfasst die Queensland Art Gallery und Gallery of Modern Art, das Queensland Museum and Sciencentre, und die Bibliohtek State Library of Queensland. Die Kunstgallerien stellen Sammlungen moderner australischer, indnigener, pazifischer und asiatischer Kunst aus.


Queen Street Mall

Die Queen Street Mall bietet Ihnen da ultimative Shopping-Erlebnis in Brisbane.


Fortitude Valley

Eine Alternative zur Queen Street Mall ist beispielsweise die Brunswick Street Mall in Fortitude Valley. Jedoch hat dieses Viertel noch viel mehr als nur Shopping zu bieten. Street Art, Nightlife, Musikevents treffen hier auch auf Brisbanes Chinatown und schaffen so ein sehr lebhaftes Ambiente.


Eat Street Northshor

Viel Ambiente gibt es auch hier, in diesem bunten Food Market aus 180 Containern. Schlemmen Sie sich hier durch die vielseitige und internationale Küche.


Story Bridge

Ein etwas ungewöhnlicher Aussichtspunkt ist zugleich eins der Wahrzeichen der Stadt: Die Story Bridge ist eine dei drei einzigen Brücken auf der Welt, deren Gerüst man besteigen kann. Sie erwarten Panorama Ausblicke über Brisbane, Kangaroo Point, den Brisbane River und weit entfernte Bergketten am Horizont.


South Bank Parklands

Diese Ecke Brisbanes ist ein kleiner Allrounder für schöne Nachmittage. Ein Riesenrad, Shops, Restaurants, dem Streets Beach und Grünflächen für Picksnicks und Barbecues entlang des Flussufers schaffen eine Wohlfühlatmosphäre, die sowohl die Einheimischen als auch die Tourist*inne gerne aufsuchen. Little Stanley Street und Gey Street sid außerdem Top-Adressen für den ein oder anderen Leckerhappen.


Streets Beach

Anders als andere Metropolen in Australien, wie Sydney und Melbourne, liegt das Zentrum von Brisbane nicht direkt am Meer, sondern an einem Fluss. In South Bank wurde für die sonnenverwöhnten Städter*innen daher ein künstlicher Strand geschaffen. Daher befindet sich direkt zwischen Fluss und Parkanlage eine Art tropisches "Freibad", das auf eine Abkühlung einlädt.


Brisbane Botanic Gardens Mt Coot-tha

Dieser schöne, subtropischer Botanische Garten stellt eine bunte Vielfalt Pflanzenarten aus, sowohl unter freiem Himmel als auch in einer riesigen, beeindruckenden Glaskuppel. Alle, die Ruhe genießen und sich von den Launen von Mutter Natur begeistern lassen können, finden hier ihr Plätzchen. Der Eintritt ist übrigens gratis. Ganz in der Nähe liegt auch ein Aussichtspunkt, der Mt Coot-tha Lookout, von dem Brisbane auf einmal ganz klein aussieht.


Roma Street Parkland

Ein anderer schöner Park und einer der größten subtropischen urbanen Gartenanlagen weltweit ist Roma Street Parkland. Auf 16 ha befinden sich thematisch verschiedene Parkabschnitte mit dem Spectacle Garden als Highlght.


Howard Smith Wharves precinct

Am Flussufer neben der Story Bridge befindet sich der Howard Smith Wharves precinct mit Restaurants, Bars, Live-Musik und vor allem viel Flair.


Moreton Island

Die drittgrößte Sandinsel der Welt ist fast komplett als Nationalpark geschützt. Hier gibt es paradiesische, weiße Sandtrände mit bunten Fischen und auch Delfine kommen gelegentlich hier vorebei. Vor der Küste liegen mystische Schiffwracks, die beim Tauchen oder per Kayak erkundet werden können. Aber auch das Innere der Insel lohnt sich zu erkunden, zum Beispiel die schönen Süßwasserquellen.


North Stradbroke Island

Eine andere traumhaft schöne Insel bei Brisbane ist 'Straddie', oder eben North Stradbroke Island. Sie ist noch ein Stück größer als Moreton Island und Heimat von Kängurus, Koalas und Walen. Tauchen, Sandboarding, Wandern und Schwimmen sind einige Aktivitäten, die man hier bei einem Wochenendausflug gut unternehmen kann.


Märkte

In Brisbane können Sie auf verschiedenen Märkten Souveniers shoppen, lokale Künstler unterstützen, sich mit lokalem Obst und Gemüse eindecken und mit den Einheimischen ins Gespräch kommen. Gern besucht werden u.a. der Riverside Markets, West End Markets, Jan Powers Farmers Market, Bleeding Heart City Market sowie verschiedene sogenannte Twilight Markets, Märkte zur Abenddämmerung.


Festivals

Wie sich das für eine aufregende Metropole gehört, finden in Brisbane jährlich mehre Festivals statt. Darunter das Kunstfestival Brisbane Festival, das Brisbane International Film Festival, das Brisbane Comedy Festival, das griechische Paniyiri Greek Festival u.v.m.


Ausflüge

Jeweils nördlich und südlich von Brisbane liegen Sunshine Coast und Gold Coast. Gold Coast ist nicht nur ein Surfer-Paradies, sondern auch von Wasserläufen durchzogen, was die Stadt nicht nur optisch besonders ansprechend, sondern auch einzigarttig macht. Auch Sunshine Coast macht mit seiner Küstenlandschaft ordentlich Eindruck. Wen es aus der Stadt eher ins Landesinnere zieht, kann sich auf einen Besuch des D'Aguilar Nationalparks oder des Lamington Nationalpark freuen.

Beratung
Reden Sie mit uns!
Anschrift
Kleine Spitzengasse 2-4, 50676 Köln
Telefonische Beratung
Montag - Freitag: 9.00-18.00 Uhr
Telefon
+49 (0) 221 / 474 21 36
E-Mail
team@lernenundhelfen.de

Die richtige Beratung trägt wesentlich zum Erfolg und Genuss einer Sprachreise bei.

Für uns ist eine ausführliche Beratung wichtig und selbstverständlich. Daher nehmen wir uns viel Zeit, für Sie die passenden Kursorte und Sprachkurse zu finden.

Die Beratung kann telefonisch, aber gerne auch persönlich in unserem Büro in Köln erfolgen.