Sprachreise Chester

Englisch lernen im mystischen England
  • Stadt voller Geschichte & Mythen
  • Nähe zu Wales > traumhafte Natur
  • Lebendig & charmant
Sprachreisen Englisch Chester Nord Wales

Englisch lernen

auf den Spuren der Geschichte

Entlang des River Dee bieten sich während der Englisch Sprachreise zahlreiche ruhige Plätze zum Verweilen, aber natürlich auch zum Vokabel lernen! Wunderschöne Brücken zaubern das typische Stadtbild von Chester. Die Stadt ist reich an Geschichte – überall finden sich alte römische Mauern, Ruinen und Geschichten aus alten Zeiten. Die Sprachschule ist eine prämierte Qualitätssprachschule mit ebenfalls sehr langer Tradition und Erfahrung. Wir können nur sagen: auf nach Chester!

Sprachreisen Englisch Chester Nord Wales

Sprachkurs Englisch

in charmantem Ambiente

Chester ist eine Stadt, die für jeden viel zu bieten hat. Die zahlreichen Fachwerkhäuser und rote Sandsteinmauern zeichnen ein wunderschönes Stadtbild und laden zum Bummeln und Verweilen ein. Chester hat eine sehr schöne Größe als Stadt für eine Englisch Sprachreise. Nicht zu groß finden Sie hier jedoch eine große Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars oder Pubs. Uns hat Chester richtig gut gefallen und Sprachschüler verweilen auch gern länger in Chester.

Sprachreisen Englisch Chester Nord Wales

Nord-Wales

Naturschönheit in der Nachbarschaft

Nord-Wales zählt zu Recht als schönste Ecke in England und begeistert durch imposante und raue landschaftliche Schönheit. Grüne, wilde Natur wie im Snowdonia-Gebirge aber auch süße Fischerdörfchen oder die sagenumwobene Druiden Insel Anglesey locken viele Besuchern an. Nordwales liegt in unmittelbarer Nähe zu Chester und ist ein wunderbares Ausflugsziel für ein Wochenende während Ihres Englisch Sprachkurses. Ein Erlebnis, das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Bewertungen

Was unsere Kunden meinen

Die Sprachschule hat definitiv fünf Sterne verdient! Danke für eine tolle Zeit. Ich habe viele Menschen aus aller Welt kennenlernt, die zu guten Freunden geworden sind. Und mein Englisch hat sich auch ganz sicher verbessert. Danke an meine wunderbaren Gasteltern, die immer für mich da waren und nie was gesagt haben, auch wenn ich manchmal doch recht spät abends unterwegs war. I'll be back soon!

Sprachkurs Chester

Die beste Englisch Sprachreise, die ich je gemacht habe. Wunderbare Lehrer, sehr engagierte Schule und Chester selbst ist als Kursort wirklich nur zu empfehlen.

Sprachkurs und Bildungsurlaub Chester

Englisch lernen in Chester

lernen & helfen - Sprachreisen

Warum mit lernen & helfen Sprachreisen?

Zertifiziert und Engagiert

Was uns auszeichnet:

-Qualität-

  • Mitglied im Fachverband
  • Zertifizierte DIN Qualität im Sprachunterricht

-Nachhaltigkeit-

  • Sozialverträgliche & nachhaltige Reisekonzepte
  • CSR-Zertifiziert durch TourCert seit 2011

-Klimaschutz-

  • 100% CO² Kompensation aller Reisen
  • Prämiertes Engagement bei atmosfair

Was wir spenden:

Wir spenden persönlich einen Teil der Gebühren Ihrer Sprachrundreise an ausgewählte Hilfs- und Klimaprojekte.

inkl. 50€ Spende

Diese Projekte besuchen Sie dann auf Ihrer Sprachrundreise und sind bei der Spendenübergabe anwesend.

So helfen Sie auf sinnvolle Weise dabei, die Perspektiven der Menschen zu verbessern.

Was Sie von uns erwarten können:

-Kompetenz-

  • Ausführliche & kompetente Beratung
  • Erfahrene Kundenbetreuer

-Engagement-

  • Sorgfältige Auswahl der Schulen etc. vor Ort
  • Innovative & effiziente Sprachreisekonzepte

-Service-

  • Umfangreiche Betreuung vor der Reise
  • 24h Service für Reisende

Englisch lernen in Chester

und dabei die Gegend entdecken!


Im folgenden Abschnitt möchten wir Ihnen einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten aber auch unsere Geheimtipps der Stadt und Gegend vorstellen.


City of Chester

Chester ist die einzige Stadt in England, die noch komplett von einer römischen Stadtmauer umrandet ist. Der Stadtkern selbst ist bezaubernd mit seinen vielen Fachwerkhäusern, urigen Shops, kleinen Cafés und Pubs. Die Bridge Street, Eastgate Street und Watergate Street sind malerische Einkaufsstraßen. Die Eastgate Clock gehört zu den meistfotografierten Sehenswürdigkeiten in England.


Town Crier

In Chester wird täglich mittags eine uralte Tradition gelebt: Die Stadtproklamation durch den Stadtschreier "Town Crier": ein echtes Happening und ein wirkliches Urgestein der Stadtkultur. Traditionell wie im 18. Jhd. gekleidet in einen rot-goldenen Mantel, weiße Reithosen, schwarze Stiefel und einen Trikorne-Hut verkündet der Town Crier die öffentlichen Ankündigungen, heute natürlich eher als humorvolle Show. Very british.


River Dee

Ein typisches Postkartenbild von Chester zeigt die steinerne Old Dee Bridge aus dem 19 Jhd. Der River Dee fließt durch Chester und lädt an vielen Punkten zum Verweilen und Spazieren ein. Im Pavillon werden im Sommer Konzerte gegeben und die Promenade ist beliebt bei Einheimischen wie Touristen.


Nord-Wales

Für viele Englisch Sprachschüler ist die Nähe zu Wales einer der ausschlaggebenden Gründe für ihre Sprachreise nach Chester. Wir können das sehr gut verstehen! Die Landschaft wild-romantisch, die Kultur sagenumwoben und die Burgen imposant. Nord-Wales ist in jeder Hinsicht eine Pracht und ist mindestens einen Ausflug wert.

Die Druideninsel Anglesey mit ihren malerischen Stränden, einst Zentrum der Macht im Reich der Kelten, ist fantastisch mit dem Fahrrad zu besichtigen.

Den Ausflug kann man sehr schön verbinden mit dem Besuch des walisischen Seebades Llandudno. Einmal im Jahr ist hier richtig was los, wenn die Victorian Extravaganza gefeiert wird, ein prachtvoller Umzug im viktorianischen Stil. Der Weg hinauf zum Berg „Great Orme“ los sich wegen der fantastischen Aussicht auf die gesamte Bucht.

Ein Besuch der beiden Burgen Conwy Castle und Caernarfon Castle sollten Sie sich ebenfalls nicht entgehen lassen. Vom englischen König Eduard I. errichtet zum Ziel die rebellischen Kelten zu besiegen. Das Örtchen Caernarfon liegt eingebettet zwischen der Menai Street (der Meeresenge, die das walisische Festland von der Insel Anglesey trennt) und der Snowdonia Gebirgskette.

Der Snowdonia Nationalpark ist DIE Landschaft, wie die meisten von uns sie mit Nord-Wales in Verbindung bringen. Die Bergregion ist von atemberaubender Schönheit und versteckt putzige Dörfchen und geschichtsträchtige Bauten wie das Caernarfon Castle. Die Bergkette verdankt ihren Namen dem höchsten Berg Snowden, Ausflugsziel vieler Bergsteiger und Wanderer. Der Berg ist in der Tat recht bequem über mehrere Wanderwege zu erreichen. Besonders zu empfehlen ist der Aufstieg zum Snowdon von malerischen Dörfchen Beddgelert aus, das nach einem berühmten Hund benannt wurde. Aber diese besondere Geschichte lassen Sie sich am besten direkt von den Walisern erzählen!

Beratung
Reden Sie mit uns!
Anschrift
Kleine Spitzengasse 2-4, 50676 Köln
Telefonische Beratung
Montag - Freitag: 8.00-18.00 Uhr
Telefon
+49 (0) 221 / 474 21 36
E-Mail
team@lernenundhelfen.de
Kontakt

Die richtige Beratung trägt wesentlich zum Erfolg und Genuss einer Sprachreise bei.

Für uns ist eine ausführliche Beratung wichtig und selbstverständlich. Daher nehmen wir uns viel Zeit, für Sie die passenden Kursorte und Sprachkurse zu finden.

Die Beratung kann telefonisch, aber gerne auch persönlich in unserem Büro in Köln erfolgen.

Newsletter

Sie möchten informiert werden über neue Reiseziele und Gutschein-Aktionen?

Die Newsletter erscheinen viermal im Jahr und enthalten Informationen über uns, Rabatte und Gutscheine, sowie Neuigkeiten und Empfehlungen. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.