Sprachreise Vancouver

Englisch lernen umgeben von Kanadas atemberaubender Natur!
  • Natur & Wildlife
  • Abenteuer
  • City & Nightlife
Vancouver Kanada Sprachreise

Stadt & Natur

müssen kein Kompromiss sein

Ein Bild von der Stanley Park Seawall, einem Uferdamm, reicht, um eine Ahnung vom Lebensgefühl der Bewohner Vancouvers zu haben. Die knapp 30 km lange Promenade verbindet das Stadtzentrum und den riesigen Stadtpark, den Stanley Park. Die traumhafte Atmosphäre zwischen hohen Bäumen und ruhigem Meer zieht viele Einheimische zum Fahrradfahren und Joggen an.

Vancouver Kanada Sprachreise

Gastown

das ursprüngliche Vancouver

Benannt nach dem Gründer der ersten Schenke bildet Gastown den ursprünglichen Kern der Stadt. 1867 wurde hier die erste Siedlung gegründet, die sich schnell zur Handelsstadt aufschwang. Noch heute gilt der historische Stadtteil als angesagt und lockt mit Boutiquen, Gallarien, Restaurants, Cafés und einem angeregten Nightlife.

Vancouver Kanada Sprachreise

Englisch lernen

und danach ab in die Natur

Nur eine Stunde nördlich von Vancouver liegt die Gebirgskette North Shore Mountain Range. Hier gibt es nicht nur ein Ski Resort und einen Hängebrücken Park, der Sie durch die Baumkronen führt, sondern auch Wandertouren durch die Wildnis. Lassen Sie es sich nicht entgehen, bei einer Wanderung die landestypischen Bären und Lachse beobachten!

Bewertungen

Was unsere Reisenden meinen

Wirklich tolle Reise mit insgesamt sehr runden Organisation.

Vancouver war einfach der Wahnsinn! Ich hab nicht für möglich gehalten, dass Großstadt und Natur so nah beieinander liegen kann. Man kommt wirklich in kurzer Zeit raus aus der Stadt und hat das Gefühl, man ist in Gegenden, wo der Mensch noch nie war. Absolut ein Muss!

Englisch lernen in Vancouver

lernen & helfen - Sprachreisen

Warum mit lernen & helfen Sprachreisen?

Zertifiziert und Engagiert

Englisch lernen in Vancouver

und dabei die Stadt entdecken!


Im folgenden Abschnitt möchten wir Ihnen einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten, aber auch unsere Geheimtipps der Stadt und Gegend vorstellen.


Parks

Der emblematischste Park Vancouvers ist ohne Zweifel der riesig große Stanley Park, in dem man sich leicht verlaufen und immer etwas neues entdecken kann! Es ist umgeben von der Stanley Park Seewall, einem langen breiten Uferdamm, auf dem man herrliche Spaziergänge und Radtouren entlang des Meeres machen kann. Ein weiterer toller Park ist der Queen Elizabeth Park mit seinem Bloedel Conservatory, einem Tropenhaus mit exotischen Vögeln und Pflanzen. Da der Park auf einem Hügel liegt, ist er außerdem ein toller Aussichtspunkt über die Stadt! Neben dem The Dr. Sun Yat-Sen Classical Chinese Garden gibt es zusätzlich auch noch den VanDusen Botanical Garden.


Strände & Seen

Vancouver ist wortwörtlich nah am Wasser gebaut. Zahlreiche Strände und Seen locken Besucher für schöne Aussichten und Badevergnügen: Wreck Beach, Kitsilano Beach, English Bay, Sandcut Beach, Ella Beach, China Beach, Witty's Lagoon Regional Park, Rice Lake, Pitt Lake und und und!


Natur & Wandern

Ca. eine Stunde nördlich von Vancouver liegt die Gebirgskette North Shore Mountain Range. Hier kann man an Bären und Lachsen vorbei wandern und Capilano Suspension Bridge Park Hängebrücke überqueren. Außerdem gibt es eine Eislaufbahn, Fahrrad- und Mountainbike Strecken und eine Skipiste auf dem Grouse Mountain. Weitere beliebte spezifische Wanderorte und -routen sind z.B.: Lynn Canyon, Diez Vistas, Al’s Habrich Ridge, Eagle Bluff und viele weitere. Verschiedene Wanderrouten starten auch in der Ortschaft Squamish, die man mit der Sea to Sky Gondola erreicht. Hier gibt es auch die Hängebrücke, Sky Pilot Suspension Bridge, und eine traumhafte Aussicht.


Chinatown

Mit der ersten Welle chinesischer Migranten gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde eine der größten Chinatowns weltweit ins Leben gerufen. Im Herzen diesen Stadtteils liegt der chinesische Garten, The Dr. Sun Yat-Sen Classical Chinese Garden - ein absolutes Muss. De große asiatische Community Vancouvers überrascht: Ca. 20 % der Bewohner identifizieren sich als chinesischstämmig, weitere 20 % identifizieren sich mit anderen asiatischen Ländern.


Museen

Auch wer sonst üblicherweise nicht oft ins Museum geht, sollte sich eins der zahlreichen und mühevoll gestalteten Museen Vancouvers ansehen. Bekannt ist vor allem das Museum of Anthropology, in dem Produkte der indigenen Kulturen der Nordwest Küste ausgestellt werden. Nummer 2 auf unserem Ranking ist das Wissenschaftsmuseum Science World. Dieses interaktive Mitmach-Museum hat nichts mit den herkömmlichen Museen zu tun. Außerdem spannend ist das Burnaby Village Museum, eine Art Freilichtmuseum, in der ein kanadisches Städtchen um 1920 nachgebildet wurde. Wer Feuer gefangen hat, auf den warten unter anderem noch das Britannia Mine Museum, das Museum of Vancouver, das Beaty Biodiversity Museum, die Vancouver Art Gallery etc.


Weitere Sehenswürdigkeiten

Ein schöner Überblick über die Stadt bietet sich vom Vancouver Lookout. In der Nähe des Zentrums liegt auch der Hafen, der Victoria Harbour, von dem man aus Bootstouren und Fährfahrten machen kann. Robson Street ist eine der typischen Einkaufsstraßen Vancouvers. Weitere Einkaufsmöglichkeiten gibt es auf der kleinen Halbinsel Granville Island.


Nightlife

Vancouver zählt v.a. mit vier Vierteln für Einheimische und Besucher in Feierlaune: Granville Street im Zentrum, das historische Viertel Gastown, Davie Street mit ihrer LGBTIQ+ Community und der Main Street in South Main (Soma). Spannend ist auch der Nachtmarkt Richmond Night Market!

Beratung
Reden Sie mit uns!
Anschrift
Kleine Spitzengasse 2-4, 50676 Köln
Telefonische Beratung
Montag - Freitag: 9.00-18.00 Uhr
Telefon
+49 (0) 221 / 474 21 36
E-Mail
team@lernenundhelfen.de

Die richtige Beratung trägt wesentlich zum Erfolg und Genuss einer Sprachreise bei.

Für uns ist eine ausführliche Beratung wichtig und selbstverständlich. Daher nehmen wir uns viel Zeit, für Sie die passenden Kursorte und Sprachkurse zu finden.

Die Beratung kann telefonisch, aber gerne auch persönlich in unserem Büro in Köln erfolgen.

Newsletter

Sie möchten informiert werden über neue Reiseziele und Gutschein-Aktionen?

Die Newsletter erscheinen viermal im Jahr und enthalten Informationen über uns, Rabatte und Gutscheine, sowie Neuigkeiten und Empfehlungen. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.