Zahlen auf Spanisch

Zahlen auf Spanisch

ErklÀrung & Beispiele
  • Kardinalzahlen
  • Ordinalzahlen
  • Datum und Uhrzeit

Kardinalzahlen

Alle Zahlen, die auf "-o(s)" enden, werden entsprechend des darauffolgenden Substantives dekliniert! "Un(o/a)" wird genau wie der unbestimmte Artikel dekliniert.

un coche

doscientas personas


0 bis 10

NummerSpanischDeutsch
0ceronull
1unoeins
2doszwei
3tresdrei
4cuatrovier
5cincofĂŒnf
6seissechs
7sietesieben
8ochoacht
9nueveneun
10diezzehn



10 bis 100

Die Zehnerzahlen werden aus dem jeweiligen Zehner und Einer zusammengesetzt.

Ausnahmen sind die Zahlen 11-15 sowie die 20-er Zahlen. Die 20-er Zahlen werden nÀmlich als ein Wort geschrieben und das "e" von "veinte" wird zum Verbindungs-"i". Die Zahlen 22, 23 und 26 tragen einen Akzent. Alle Zahlen ab 30 werden mit einem "y" verbunden und auseinander geschrieben.

Die Zahlen 60 und 70 unterscheiden sich nur in einem einzigen Buchstaben. Als EselsbrĂŒcke kannst Du dir hier merken, dass im Alphabet "s" vor "t" kommt: "seSenta" und "seTenta".

Auch die Zahl 100 muss man sich einprĂ€gen: die einfache Zahl 100 in Verbindung mit einem Substantiv heißt "cien". Sprechen wir aber von einer Menge von mindestens 101 oder mehreren hundert Substantiven, sagen wir "cientos".

NummerSpanischDeutsch
10diezzehn
11onceelf
12docezwölf
13trecedreizehn
14catorcevierzehn
15quincefĂŒnfzehn
16dieciséissechzehn
17diecisietesiebzehn
18dieciochoachtzehn
19diecinueveneunzehn
20veintezwanzig
21veintiunoeinundzwanzig
22veintidĂłszweiundzwanzig
23veintitrésdreiundzwanzig
24veinticuatrovierundzwanzig
30treintadreißig
31treinta y unoeinunddreißig
40cuarentavierzig
50cincuentafĂŒnfzig
60sesentasechzig
70setentasiebzig
80ochentaachtzig
90noventaneunzig
100cien/ ciento(s)/tashundert



100 bis 1.000

NummerSpanischDeutsch
100cien/ ciento(s)/tashundert
101ciento unoeinhunderteins
115ciento quinceeinhundertfĂŒnfzehn
134ciento treinta y cuatroeinhundertvierunddreißig
200doscientoszweihundert
300trescientosdreihundert
400cuatrocientosvierhundert
500quinientosfĂŒnfhundert
600seiscientossechshundert
700setecientossiebenhundert
800ochocientosachthundert
900novecientosneunhundert
1.000miltausend



1.000 bis 1.000.000

Zwischen den Hunderten, Tausendern und Millionen wird kein "y" (und) benutzt. Außerdem wird zwischen "miles" (tausenden) und "millon(es)" (Millionen) und dem folgenden Substantiv immer ein "de" eingefĂŒgt.

Miles de personas salieron a las calles.


NummerSpanischDeutsch
1.000miltausend
1.002mil dostausendzwei
1.056mil cincuenta y seistausendsechsundfĂŒnzig
1.389mil trescientos ochenta y nuevetausenddreihundertneunundachtzig
10.000diez milzehntausend
100.000cien milhunderttausend
1.000.000un millĂłnMillionen
10.000.000diez milloneszehn Millionen
100.000.000cien milloneshundert Millionen
1.000.000.000mil milloneseine Milliarde



Ordnungszahlen

Die Ordnungszahlen oder Ordinalzahlen (z.B. erstens, zweitens, drittens) der Zahlen von 1 bis 12 folgen im Spanischen keinem regelmĂ€ĂŸigen Muster; sie mĂŒssen auswendig gelernt werden. Zweistellige Ordinalzahlen ab 13 werden aus den einzelnen Zahlen zusammengesetzt, sind aber eher ungebrĂ€uchlich. Stattdessen wird die entsprechende Kardinalzahl nachgestellt. Genau wie im Deutschen können die Ordinalzahlen auch zur Strukturierung eines Texts verwendet werden.

Achtung bei den Zahlen 1 und 3: Folgt ein Substantiv direkt, wird das o (nicht das a) weggekĂŒrzt: "primero", aber "primer coche".

Da sich die Ordinalzahlen nach Anzahl und Geschlecht des darauffolgenden Substantives richten, werden sie dekliniert und als AbkĂŒrzung mit einem hochstehenden o oder a markiert: 1°.


NummerSpanischDeutsch
1.primer(o)/aerste/r/s/ns
2.segundo/azweite/r/s/ns
3.tercer(o)/adritte/r/s/ns
4.cuarto/avierte/r/s/ns
5.quinto/afĂŒnfte/r/s/ns
6.sexto/asechste/r/s/ns
7.sé(p)timo/asiebte/r/s/ns
8.octavo/aachte/r/s/ns
9.noveno/aneunte/r/s/ns
10.décimo/azehnte/r/s/ns



NummerSpanischDeutsch
11.undécimo/aelfte/r/s
12.duodécimo/azwölfte/r/s
13.decimotercer(o)/adreizehnte/r/s
14.decimocuarto/avierzehnte/r/s
15.decimoquinto/afĂŒnfzehnte/r/s
16.decimosexto/asechzehnte/r/s
17.decimosé(p)timo/asiebzehnte/r/s
8.decimoctavo/aachtzehnte/r/s
19.decimonoveno/aneunzehnte/r/s
20.vigésimo/azwanzigste/r/s
21.vigesimoprimero/aeinundzwanzigste/r/s



NummerSpanischDeutsch
30.trigésimo/adreizigste/r/s
40.cuadragésimo/avierzigste/r/s
50.quincuagĂ©simo/afĂŒnfizgste/r/s
60.sexagésimo/asechzigste/r/s
70.septuagésimo/asiebzigste/r/s
80.octogésimo/aachtzigste/r/s
90.nonagésimo/aneunzigste/r/s
100.centésimo/ahundertste/r/s
1000.milésimo/atausendste/r/s



Datum

Bei der Datumsangabe wird lediglich der erste Tag des Monats als Ordinalzahl ausgedrĂŒckt. Der Monat wird nur schriftlich als Zahl angegeben und das Jahr wird wie eine Tausenderzahl gesprochen, also: eintausendneunhundertfĂŒnfzig statt neunzehnhundertfĂŒnfzig.

Tag, Monat und Jahr werden mit "de" verknĂŒpft.


el primero de enero de mil novecientos diez

el cuatro de julio de dos mil veinte


Geschrieben wird das Datum oft wie bei uns nur mit Zahlen. Dabei werden aber keine Punkte, sondern klassischerweise Bindestriche benutzt:

10-06-2011


Jahrhunderte werden in römischen Zahlen geschrieben, aber als Kardinalzahlen gesprochen:

geschrieben: el siglo XIX; gesprochen: "el siglo diecinueve"



Uhrzeit

Die Uhrzeit wird mit "son las...", bzw. "es la una" (im Falle von ein Uhr) angegeben. Der Plural und der weibliche Artikel kommen daher, dass wir im Kopf "hora" ergÀnzen: "son las cinco (horas)".

Generell werden nur die Zahlen 1 bis 12 benutzt und ab Mitternacht bis Mittag "de la mañana", ab Mittag bis Abend "de la tarde" und ab Abend bis Mitternacht "de la noche" angefĂŒgt.

Um ausdrĂŒcken, dass es "nach" soundso viel Uhr ist, wird "y" benutzt:

"Son las seis y veinte." (Es ist zwanzig nach sechs.)

Um auszudrĂŒcken, dass es "vor" soundso viel Uhr ist, wird in Spanien "menos" und in Lateinamerika eine Verbkonstruktion mit "faltan" gebildet:

"Son las cuatro menos diez." Oder "Faltan diez para las cuatro." (Es ist zehn vor vier.)

alle Infos & Regeln

Wichtige Regeln einfach und verstÀndlich erklÀrt.

Beratung
Reden Sie mit uns!
Anschrift
Kleine Spitzengasse 2-4, 50676 Köln
Telefonische Beratung
Montag - Freitag: 8.00-18.00 Uhr
Telefon
+49 (0) 221 / 474 21 36
E-Mail
team@lernenundhelfen.de
Kontakt

Die richtige Beratung trÀgt wesentlich zum Erfolg und Genuss einer Sprachreise bei.

FĂŒr uns ist eine ausfĂŒhrliche Beratung wichtig und selbstverstĂ€ndlich. Daher nehmen wir uns viel Zeit, fĂŒr Sie die passenden Kursorte und Sprachkurse zu finden.

Die Beratung kann telefonisch, aber gerne auch persönlich in unserem BĂŒro in Köln erfolgen.

Newsletter

Sie möchten informiert werden ĂŒber neue Reiseziele und Gutschein-Aktionen?

Die Newsletter erscheinen viermal im Jahr und enthalten Informationen ĂŒber uns, Rabatte und Gutscheine, sowie Neuigkeiten und Empfehlungen. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand ĂŒber den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer DatenschutzerklĂ€rung.