Sprachrundreise Costa Rica & Nicaragua

FLIEGENDES KLASSENZIMMER: SPRACHKURS & REISELEITUNG IN EINEM!
  • Individueller Sprachkurs & Reiseleitung in einem
  • Inkl. Unterkunft & Frühstück & Transfers
  • Inkl. 50€ Spende an ein Hilfsprojekt vor Ort
  • auch als Bildungsurlaub
100% CO² Kompensation

Mit uns reisen Sie CO2 neutral! Ihre bei uns gebuchte Sprachrundreise wird zu 100% über atmosfair kompensiert, ohne Wenn und Aber. Wir sind stolz, in der Vergangenheit mehrfach den "atmosfair Award" in Bronze erhalten zu haben. Damit wurden Reiseveranstalter*innen ausgezeichnet, die sich weit über das durchschnittliche Maß für den Klimaschutz einsetzen.

atmosfair
Sprachreise Costa Rica

San José & Dschungel

Die Highlights Costa Ricas

Erkunden Sie die historische Altstadt und erleben bei einem Marktbesuch die mysteriöse und traditionelle Seite der Stadt. Am Wochenende zeigen wir Ihnen die schönsten Seiten Costa Ricas. Tauchen Sie ein ins Grüne.

Sprachreise San Juan del Sur

San Juan del Sur

Entspannen an Traumstränden

Auf Ihrer Reise durch die zwei Länder Costa Rica und Nicaragua machen Sie an verschiedenen interessanten Punkten halt. In San Juan del Sur können Sie am Strand entspannen, das gute Wetter und die entspannte Atmosphäre genießen.


Sprachrundreise Granada

Granada

Koloniales Juwel Nicaraguas

Granada liegt direkt am Lago de Nicaragua. Die Stadt im Kolonialstil ist besonders gut erhalten und ein wahres Kunstwerk. Unweit entfernt befindet sich der mächtige Vulkan Mombacho. Die „kleinen Inseln“ oder der aktive Vulkan Masaya sind beliebte Ausflugsziele.


Sprachreise Nicaragua

Isla de Ometepe & Laguna de Apoyo

Einzigartige Natur Nicaraguas

Auf der Isla de Ometepe bestaunen Sie Vulkane und erleben das grüne Idyll dieser Insel hautnah. An der Laguna de Apoyo befahren Sie den Kratersee mit einem Kanu oder Wandern zum Aussichtspunkt.

Vielen Dank! Ihre Anfrage wurde erfolgreich verschickt.

Travelling Classroom

Viel erleben - der perfekte Sprachurlaub in Costa Rica & Nicaragua!

3 Wochen - ab 1 Teilnehmer*innen

Die Hauptstadt Costa Ricas, die Kolonialstadt Granada in Nicaragua und viele sehenswerte Zwischenstopps auf der Reise von San José nach Granada wie die Isla de Ometepe, San Juan del Sur und die Laguna de Apoyo. Dies sind die Highlights der beiden Länder, die wir Ihnen auf unserer Sprachrundreise näher bringen möchten.

Spanisch lernen und dabei reisen! Lernen Sie mit uns nicht nur die Spanische Sprache, sondern auch Land & Leute besser kennen. Sie erhalten Spanisch Einzelunterricht von einer qualifizierten Lehrkraft, die Ihnen gleichzeitig als Reiseleitung die schönsten Ecken auf dieser Reise von Costa Rica nach Nicaragua zeigt. So abwechslungsreich können Sprachreisen sein!

Bei uns erfahren Sie keinen Luxus. Sie wohnen bei Familien oder in einheimischen Hotels, genießen die Küche des Landes und entdecken die Schönheit der Landschaft abseits der klassischen touristischen Pfade.

Außerdem besuchen Sie u.a. das Projekt der Nonnen des "Madre Albertina Ordens" in Granada, um Ihnen die Möglichkeiten sinnvoller und erfolgreicher Hilfsprojekte und Sozialarbeit aufzuzeigen.

Wir fahren fast ausschließlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Zum einen, weil eine Busfahrt in Zentralamerika immer ein Erlebnis ist, bei dem man leicht Land & Leute kennen lernt und zum anderen, die Umwelt schont.

Weniger ist mehr, meinen wir, und nehmen uns für die einzelnen Orte etwas mehr Zeit als normal üblich. Sie werden sehen, es lohnt sich!

Sprachrundreise Costa Rica Nicaragua
Sprachrundreise Costa Rica Nicaragua
Sprachrundreise Costa Rica Nicaragua

Unterkunft

  • Sorgsam ausgewählte, liebevolle Gastfamilien
  • Frühstück inklusive
  • Einzelzimmer (bei Alleinreisenden) oder Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
  • Alternative Unterkünfte auf Anfrage möglich

Unterricht

  • Spanischunterricht (in der Schule und unterwegs)
  • Spanischsprachige Reiseleitung
  • Abwechslungsreicher und kommunikationsorientierter Unterricht
  • Lehrmaterial inklusive
  • Teilnahmezertifikat

Transfers

  • Sämtliche Transfers inklusive im Rahmen der Ausflüge mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder PKW
  • Zuverlässige Abholung vom Flughafen oder Busterminal
  • Rücktransfer zum Flughafen und Busterminal (ausgenommen am Abreisetag)

Bewertungen

Was unsere Reisenden meinen

Bereits von der Beratung zum Reiseziel und der unkomplizierten Buchung war ich sehr angetan. Als dann ganz entspannt der genaue Ablaufplan kam gesellte sich richtige Vorfreude zur allgemeinen Aufregung. Vor Ort jedoch hat die Reise in jeder Hinsicht meine Erwartungen übererfüllt! sämtliche Kontakte waren freundlich, entspannt, die Lehrer sehr professionell, dabei menschlich sehr angenehm. Das gleiche trifft auf die Gastfamilien zu. Der Reiseverlauf war völlig komplikationslos, ich habe unglaublich viel gesehen und zu Land und Leuten gelernt. Tief beeindruckt hat mich der Besuch bei einer Familie auf dem Lande, die unter Bedingungen, die wir uns nicht vorstellen können, lebt und dabei doch zufrieden ist. Auch der Kontakt zur Natur war atemberaubend! Die Organisation der Reise kann ich nur loben, der Ablauf war ausgewogen und ließ auch Zeit, die Eindrücke zu verarbeiten. Kurzum, genau so einen Urlaub hatte ich mir gewünscht!

Sprachrundreise Costa Rica - Nicaragua

Preis-Leistung ist top! Alleine reisen kann ich empfehlen, damit man gezwungen ist die Sprache zu sprechen! Ich habe mich immer sicher und gut aufgehoben gefühlt! Nette Gastfamilien und gut organisiert! Gute Mischung aus lernen und Urlaub!!

Sprachrundreise Costa Rica - Nicaragua

Reiseverlauf
SPANISCHUNTERRICHT & SPANISCHSPRACHIGE REISELEITUNG
Reiseverlauf Sprachrundreise Costa Rica - Nicaragua

Reiseprogramm

Lernen und dabei rundreisen

  • San José Tag 1-7
  • San Juan del Sur Tag 8-11
  • Isla de Ometepe Tag 12-13
  • Granada Tag 14-21

Costa Rica ist eines der kleinsten und vielseitigsten Länder Mittelamerikas. Der fortschrittliche Staat investiert viel in nachhaltigen Tourismus und bietet Vulkane, Regenwald und Traumstrände. Lernen Sie Spanisch in der sommerlichen Hauptstadt San José und verbringen Ihr Wochenende in atemberaubender Natur.

Stadt-Tour

In einer kleinen Gruppe unternehmen Sie eine Stadtführung. Sie streifen durch die historische Altstadt und lernen sich im Getümmel zurecht zu finden.

Besuch eine Medicus

Erleben Sie eine für Reisende normalerweise nicht zugängliche Seite des Stadt. Besuchen Sie mit uns einen traditionellen Medicus auf dem zentralen Markt und lernen Sie so eine ganz andere Seite dieses Landes kennen, das ansonsten so fortschrittlich anmutet.

Koch- & Tanzkurse

Ihre Sprachschule bietet verschiedene Aktivitäten an. Unter anderem können Sie an Koch- und Tanzkursen teilnehmen. Denn bei einem so bunten und fröhlichen Land wie Costa Rica kommen die Genüsse nie zu kurz. Angeleitet von erfahrenen Lehrenden, lernen Sie beim geselligen Kochkurs alles Wissenswerte über Herkunft, Zubereitung und Verwendung der faszinierenden und lokalen Zutaten. Sie werden verschiedene Köstlichkeiten probieren und sich Ihr ganz eigenes Bild von der Vielfalt und dem kulinarischen Reichtum Costa Ricas in lustiger Runde und bei Spanischer Konversation machen können.

Oder Sie möchten das Tanzbein schwingen? Wie überall in Lateinamerika wird in Costa Rica besonders gerne getanzt. Immer und überall. Gut also, wenn Sie bei diesem Programm in Form eines Schnupperkurses die Grundschritte eines typisch lateinamerikanischen Tanzes wie Bachata, Salsa oder Merengue üben. Zusammen mit den anderen Lernenden können Sie Schritte üben und Ihr Können ausbauen. Vielleicht möchten Sie sogar am Abend in einem Tanz-Club in die Erweiterung gehen.

Braulio Carrillo Nationalpark

Der Nationalpark beherbergt aufgrund seiner unterschiedlichen Lebensräume einen großen Teil der costaricanischen Tier- und Pflanzenarten. Erleben Sie den Nationalpark besonders in den Morgenstunden, wenn die Wolken langsam aus dem Regenwald aufsteigen – ein atemberaubendes Panorama. Zunächst können Sie entspannt mit einem Boot über den Sarapiqui Fluss fahren und währenddessen und anschließend die Natur bei einer ausgedehnten Wanderung durch das grüne Dickicht auf den gut ausgebauten Wanderwegen genießen.

Vulkan Poás, Doka Kaffee Tour & La Paz Wasserfall

Bestaunen Sie den Vulkan Poás. Aus sicherer Entfernung hat man von einem Aussichtspunkt eine beeindruckende Sicht auf den Vulkansee, welcher immer noch schwefelhaltige Dämpfe ausstößt. Weiter geht es in die Kaffee-Hauptstadt: Sabanilla. Hier erfahren Sie alles über Produktion, Ernte und Röstung der Bohnen.

Danach bestaunen Sie den Wasserfall La Paz, der an einer landschaftlich sehr schönen Strecke gelegen ist. Das zugehörige Reservat lässt sich auf gut befestigten Wege, die sich durch dichten Tropenwald schlängeln, entdecken. Den Wegesrand zieren nicht nur eine Reihe malerischer Wasserfälle, sondern auch ein Schmetterlingsgarten, ein Kolibri-Garten und eine Orchideenzucht.

San Juan del Sur ist die Drehscheibe für die Erkundung von Nicaraguas südlichen Pazifikstränden. Die Stadt selbst, mit ihren viktorianischen Häusern, einer hoch aufragenden Christusstatue und einem stetigen Zustrom von jungen, internationalen Reisenden und Surfbegeisterten, bietet eine gute Auswahl an Restaurants und Geschäften. Um Ihnen auf Ihrer sonst so aktivitätenreichen Reise auch etwas Entspannung zu gönnen, zeigen wir Ihnen an diesen Tagen bei ausgedehnten Tagesausflügen drei wunderschöne Strände in der Nähe von San Juan del Sur.

Tipps für San Juan del Sur:

Genießen Sie die Atmosphäre, die sich Ihnen bietet, denn jeder Strand ist auf seine eigene Art und Weise ein einzigartiger Blickfang.

Sie reisen weiter zur Isla de Ometepe. Sie ist die größte Insel im Lago de Nicaragua. Die Insel im Nicaraguasee, die von zwei Vulkanen überragt wird, ist zum Naturschutzgebiet erklärt worden. Auf ihr befinden sich der Vulkan Concepción und der Vulkan Madera mit wunderbarem Ausblick, sowie die „Charco Verde“, eine Lagune mit grünem Wasser.

Stadtour

Ihr nächstes Ziel ist die wunderschöne Kolonialstadt Granada. Am See Nicaragua gelegen besticht Granada durch geschmackvolle, aufwendig restaurierte, koloniale Häuser. Tauchen Sie ein in eine vergangene Zeit.

Soziales Projekt des Madre Albertina Ordens

Bei einem Besuch des sozialen Projektes des Madre Albertina Orden das sich Mädchen in schwierigen Situationen annimmt und versucht diesen ein kindgerechtes Leben zu ermöglichen, können Sie sich die wichtige Arbeit diese Ordens anschauen.

Ausflug Pueblos Blancos

Bei Ausflügen in die Umgebung zeigen wir Ihnen die Pubelos Blancos, die bekannt sind für das Töpferhandwerk und die Keramikkünste der Region.

Isletas de Granada

Granada liegt direkt am Lago de Nicaragua. Unweit entfernt befindet sich der mächtige Vulkan Mombacho, der bei einem Ausbruch die unzähligen Isletas de Granada geformt hat. Wir zeigen Ihnen im Rahmen einer kleinen Tour die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt der Isletas de Granada.

Vulkan Masaya & Mercado

Wir fahren zum Vulkan Masaya um dort in den 180m tiefen Krater und sozusagen direkt zum Erdmittelpunkt zu blicken. Tief unten im Krater brodelt in dem aktiven Vulkan Lava und verbreitet so eine magisch, mysteriöse Atmosphäre. Anschließend können Sie auf dem östlichen Abhang des Vulkans die Stadt Masaya besuchen. Sie ist das künstlerische Zentrum Nicaraguas. Auf dem „Mercado de Artesanías“ erhalten Sie einen sehr guten Eindruck von den handwerklichen Künsten der Menschen Nicaraguas. Besonders bekannt sind die wunderschönen, geflochtenen Hängematten, ein gern gekauftes Souvenir.

Laguna de Apoyo

Verbringen Sie einen Tag an der Laguna de Apoyo und genießen die entspannte Atmosphäre beim Sonnen, Schwimmen, Kanufahren oder Wandern.

Serviceentgelt 39€ - nur bei Erstbuchung

lernen & helfen Sprachreisen erhebt ein Serviceentgelt in Höhe von 39€ für sämtliche Erstbuchungen. Diese Gebühr ist sofort nach der Reisebuchung fällig und ist nicht erstattungsfähig.

Ab der 2. Buchung egal welchen Reiseziels entfällt das Serviceentgelt. Unser Dankeschön für Ihre Treue!

Alle Infos auf einem Blick

Wir haben sämtliche Informationen in einer Broschüre zusammengefasst.

Sie können mit nur einem Klick die Broschüre

durchblättern

downloaden

weiterleiten

lernen & helfen - Sprachreisen

Warum mit lernen & helfen Sprachreisen?

Zertifiziert und Engagiert

lernen und helfen sprachreisen

Hilfe für Nicaragua

Projektunterstützung in Nicaragua
Hilfe für Nicaragua
Kinderarmut
Mangelnde Bildung und Fürsorge
Unser Engagement vor Ort - 50€ Spende

Die Organisation Las Tias will erreichen, dass benachteiligte Kinder ein kindgerechtes Leben führen können. Durch Spiel und Sport lernen sie mit ihreren Energien und Aggressionen besser umzugehen. Neben dem Besuch der Schule gibt es Schularbeitenhilfe, Zeit für Spiel und Sport, besondere Angebote in Handarbeiten, Tanz und Theater. Für die Älteren gibt es ein Ausbildungsprogramm für unterschiedliche Handwerksberufe, das den Erwerb eines Berufs ermöglicht. Außerdem wird mit den Eltern der Kinder gearbeitet und versucht die familiäre Situation und den Familienzusammenhalt zu verbessern. Sehen Sie selbst wie Ihre Spende in reale Hilfe umgesetzt wird.

Projekt in Nicaragua
Hilfsprojekt in Nicaragua
Bildung und Fürsorge
Beratung
Reden Sie mit uns!
Anschrift
Kleine Spitzengasse 2-4, 50676 Köln
Telefonische Beratung
Montag - Freitag: 8.00-18.00 Uhr
Telefon
+49 (0) 221 / 474 21 36
E-Mail
team@lernenundhelfen.de
Kontakt

Die richtige Beratung trägt wesentlich zum Erfolg und Genuss einer Sprachreise bei.

Für uns ist eine ausführliche Beratung wichtig und selbstverständlich. Daher nehmen wir uns viel Zeit, für Sie die passenden Kursorte und Sprachkurse zu finden.

Die Beratung kann telefonisch, aber gerne auch persönlich in unserem Büro in Köln erfolgen.

Newsletter

Sie möchten informiert werden über neue Reiseziele und Gutschein-Aktionen?

Die Newsletter erscheinen viermal im Jahr und enthalten Informationen über uns, Rabatte und Gutscheine, sowie Neuigkeiten und Empfehlungen. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.