Tanzen

Sie sind begeistert von den lateinamerikanischen Rhythmen und Tänzen?
Belegen Sie einen Tanzkurs und lassen Sie sich mitreißen!

Salsa

Salsa zählt zu den wohl bekanntesten lateinamerikanischen Tänzen und ist bei Touristen sehr beliebt.

Es gibt viele verschiedene Arten Salsa zu tanzen, einen wirklich einheitlichen Grundschritt gibt es nicht. Die Technik variiert von Land zu Land und ist gerade deshalb so vielseitig.

Salsa

Salsa Tanzkurse bieten wir Ihnen in folgenden Ländern an:

Argentinien
Dominikanische Republik
Ecuador
Guatemala
Mexiko
Peru

 

Tango

Der Tango ist weltweit bekannt und wird direkt mit Argentinien, seinem Ursprungsland, in Verbindung gebracht.
Seit 2009 gehört er sogar zum UNESCO Weltkulturerbe.

Tango


Auch bei diesem lateinamerikanischen Tanz gibt es viele verschiedene Elemente, die unterschiedlich miteinander kombiniert werden.


Tango Tanzkurse bieten wir Ihnen in folgenden Ländern an:

Argentinien

 

 



Samba

Der Samba hat seinen Ursprung in Brasilien und wird, genau wie Tango mit Argentinien, direkt miteinander in Zusammenhang gebracht.

Samba


Typisch für den Samba sind schnelle Hüftbewegungen und das sogenannte "Bouncen", was die Vor- und Zurückbewegungen des Unterkörpers meint.

 

Samba Tanzkurse bieten wir Ihnen in folgenden Länder an:

Brasilien

 

 

Flamenco

Flamenco ist ein Überbegriff für Musik und Tänze aus Andalusien.

Flamenco


Beim Flamenco tanzen Männer und Frauen üblicherweise nicht als Paar, sondern getrennt. Der Tanz verläuft nach einem strengen Muster. Hierbei geht es besonders darum, Ausdrucksstärke und Spannung zu repräsentieren.

Bei den Bewegungsabläufen werden langsame Schritte mit schnellen Schritten abgewechselt, was den Reiz des Tanzes ausmacht.



Flamenco Tanzkurse bieten wir Ihnen in folgenden Ländern an:

Spanien