Mendoza - Unterkunft

Sprachaufenthalt in Mendoza

Wir bieten Ihnen je nach Anspruch unterschiedliche Unterkunftsarten an.

Gastfamilien

Sie wohnen während Ihres Sprachaufenthaltes in Mendoza bei sorgfältig ausgewählten argentinischen Gastfamilien im Einzel- oder Doppelzimmer.Sprachaufenthalt Mendoza

In den Gastfamilien können Sie Ihr gelerntes Spanisch sofort anwenden, während Sie gleichzeitig die für Mendoza typische Gastfreundlichkeit kennen lernen.

Auf generellen Wunsch unserer Kunden hin achten wir darauf, dass möglichst keine weiteren deutschsprachigen Sprachschüler in der gleichen Gastfamilie untergebracht werden.
Aus langjähriger Erfahrung können wir ihnen versprechen, diese und andere individuelle Wünsche bzgl. der Unterkunft in Gastfamilien in Zusammenarbeit mit den Sprachschulen zu ihrer Zufriedenheit zu realisieren. 

Die Familienunterkünfte liegen im gleichen und in angrenzenden Wohnvierteln max. 30 min zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln von der Schule entfernt.

 

Weitere Unterkunftsmöglichkeiten

Auf Wunsch organisieren wir Ihnen entsprechend ihren Ansprüchen darüber hinaus gerne eine Unterkunft in einem Hotel oder bei längeren Sprachaufenthalten in möblierten Apartments.

______________________________________

Eine Gastfamilie aus Mendoza stellt sich vor

María Magdalena ist eine liebenswürdige Dame mittleren Alters, die seit Jahren und mit Begeisterung unsere Sprachschüler empfängt. Ihr Haus liegt nur 10 Fußminuten von der Sprachschule entfernt. Besonders beliebt ist der hauseigene Swimming-pool, der insbesondere im heißen Sommer für die nötige Abkühlung für Ihren Sprachaufenthalt in Mendoza sorgt.

María Magdelena vermietet zwei gemütliche Zimmer. Daher ist die Betreuung absolut persönlich, herzlich und von großem Nutzen für alle Sprachschüler gewesen, die bisher bei ihr wohnen konnten.

Viele unserer Sprachschüler bleiben auch privat nach ihrem Sprachaufenthalt in Mendoza mit María Magdalena in Kontakt und nicht selten kommt es zu einem zweiten Besuch.

Sie würde sich sehr freuen, auch Sie bei sich begrüßen zu dürfen.