Sprachferien Teneriffa

Einreise nach Spanien

Bürger der Bundesrepublik Deutschland benötigen für ihre Sprachferien auf Teneriffa kein Visum, lediglich einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Teneriffa wird täglich von mehreren Linien direkt angeflogen.

Flug nach Teneriffa

Um nach Los Cristianos zu kommen empfehlen wir Ihnen direkt den Flughafen Teneriffa Süd anzufliegen. Vom Flughafen Süd sind es maximal 20-30 Minuten bis zu unserer Fincas, die etwas außerhalb von Los Cristianos gelegen sind.

Gerne recherchieren und buchen wir für Sie den günstigsten Flug. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung!

Transfer

Die Schule ist vom Flughafen aus mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell und unkompliziert zu erreichen.

Es fahren drei Buslinien (111, 343, 450) vom Flughafen Teneriffa Süd nach Los Cristianos.
Dauer: ca. 60 Minuten
Preis: ca. 7 Euro


Am Flughafen stehen jeder Zeit Taxis bereit.
Dauer: ca. 20 Minuten
Preis: ca. 20-30 Euro

Sollten Sie in einer unserer Fincas übernachten wollten, dann empfehlen wir Ihnen einen Mietwagen zu nehmen, da es in den Bergen sonst nicht so einfach ist sich fortzubewegen. Zahlreiche Mietwagenanbieter stehen Ihnen am Flughafen von Teneriffa Süd zur Verfügung. Aus Gründen der Kostenersparnis legen wir Ihnen nahe den Mietwagen schon von zuhause aus zu buchen, so dass Sie ihn problemlos am Flughafen in Empfang nehmen können.

Anreisetag

Der offizielle Anreisetag ist immer samstags oder sonntags. Sollte das Zimmer bereits verfügbar sein, kann es auch schon vor Samstag bezogen werden. Die Zusage hierfür kann jedoch erst nach Absprache mit der Sprachschule gemacht werden. In diesem Fall finden Sie jedoch auch kurzfristig ein preisgünstiges Hotelzimmer. Das gleiche gilt auch für die Abreise nach Samstag oder Sonntag.


Spanien
Weitere Informationen durch Klick auf die Kursorte!
StepMap Spanien