Alicante - Kursort

Spanisch lernen in Alicante

Spanisch lernen in einem herrlichen Klima

Die Hafenstadt Alicante ist eine Stadt mit einer dreitausendjährigen Geschichte. Noch heute erinnern das Stadtbild und die vielen historischen Zeugnisse an die vergangenen Epochen.

Spanisch lernen in AlicanteZudem genießt Alicante das ganze Jahr über ein herrliches Klima, das dazu einlädt die prächtigen Strände der Stadt und der umliegenden Gebiete zu besuchen. Dort bietet sich ein einmaliges Angebot an freizeitlichen Aktivitäten von Windsurfen, Segeln, Schnorcheln, Wasserski bis hin zu Wanderausflügen an.

Aber nicht nur das reichhaltige Freizeitangebot zeichnet den Reiz der Stadt aus. Indem Sie Spanisch in Alicante lernen, haben Sie die Chance die kulturellen Reichtümer der Stadt zu genießen. Ein nächtlicher Streifzug durch die Bars und Discos der Stadt, ein entspannter Nachmittag in einer der unzähligen Tapa-Bars, eine ausgedehnte Barfußwanderung am Sandstrand oder ein Theaterbesuch. Spanisch lernen in Alicante steht für ein volles Freizeitprogramm!

 

Impressionen aus Alicante

(Öffnen der Galerie durch Anklicken eines beliebigen Fotos)

______________________________________

Spanisch lernen in Alicante und dabei die Stadt entdecken!

Im folgenden Abschnitt möchten wir Ihnen einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten aber auch unsere Geheimtipps der Stadt vorstellen.

El Barrio

Die historische Altstadt Alicantes liegt direkt zwischen der Flaniermeile “Explanada de Espana” und der Burg Santa Barbara. Tagsüber können Sie hier die historischen Sehenswürdigkeiten betrachten, während in der Nacht hier die Club- und Kneipenszene der Stadt erwacht.

Playa de Postiguet

Der helle Sandstrand ist umgeben von Palmen und einer Strandpromenade mit Restaurants, Bars und Cafés.

Castillo Santa Barbara

Die Burg ist das Wahrzeichen der Stadt und bietet eine herrliche Aussicht über die Stadt aus einer Höhe von 166m.

Stierkampfarena

Die Arena zählt zu einer der ältesten Stierkampfarenas in Spanien. Sie wird heute nicht mehr für Stierkämpfe genutzt. Besucher können Sie jedoch kostenlos besichtigen und das enthaltene Stierkampfmuseum besuchen.

Zentralmarkt

Lassen Sie das mediterrane Labensgefühl in sich aufleben und besuchen Sie den Zentralmarkt der ein Mekka für alle kulinarischen Genießer darstellt.

Parque el Palmeral

Auf dem Weg nach Elche befindet sich ein komplexes Netzwerk von Gärten mitten in der Stadt. Der Park ist geprägt von etwa 7.000 Palmen die den Stadtpark einzigartig machen.

______________________________________

Lernen Sie Spanisch in Alicante, eine Stadt mit langjährigem kulturellem Hintergrund die zum Entspannen und zu vielen freizeitlichen Aktivitäten und Ausflügen einlädt.