Otavalo - Kursort

Spanisch lernen in Otavalo

Spanisch lernen bei den Indígenas Ecuadors!

Für viele nur ein Tagesausflugsziel, gehört Otavalo jedoch fest zum Reiseplan der meisten Ecuadorreisenden. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit hier einen Sprachkurs zu besuchen.
Otavalo ist berühmt für seinen Indígena-Markt. Die Otavalo Indianer haben es geschafft, gleichzeitig Ihre Kultur zu bewahren und als eines der wenigen Indígena Völker durch die Vermarktung Spanisch lernen in Otavaloihrer Kultur zu einem gewissen Wohlstand zu gelangen. Gerade dies wird Ihnen aber auch oft vorgeworfen.

Natürlich ist Otavalo zu Markttagen touristisch. Es lohnt sich aber in diesem netten Ort einige Tage zu verbringen und einen Sprachkurs zu machen, um ihn auch außerhalb dieser Markttage kennen zu lernen.

Nehmen Sie sich während Ihres Spanisch Sprachkurses nach Otavalo die Zeit die Umgebung zu erkunden: Der Wasserfall von Peguche gehört zu den beliebtesten Reisezielen und ist nicht weit vom Stadtzentrum entfernt. Einmal am Tag kann man hier die Einheimischen, die diesen Wasserfall verehren, beim rituellen Bad beobachten.

Für Tierliebhaber empfiehlt sich ein Besuch des "Parque del Condor". In dem Raubvogel-Gehege werden Touristen über die Wichtigkeit und die Bedrohtheit dieses majestätischen Vogels aufgeklärt.

Für aktive Sprachreisende bietet ein Sprachkurs in Otavalo viele Möglichkeiten:
Es gibt diverse Wanderwege, auf denen Sie die Flora und Faune des Ortes erkunden können. Außerdem wird hier eine Vielzahl von Abenteuersportarten angeboten, wie zum Beispiel Downhill-Mountainbiking, Klettern oder Rafting.

 

______________________________________

Spanisch lernen in Otavalo und dabei die Stadt entdecken!

Parque del Condor

In dem Raubvogel-Gehege befinden sich beschlagnamte Greifvögel, die einst dem illegalen Handel dienten. Zwei mal am Tag werden hier Flugshows geboten.

Mojanda

Der Kratersee Laguna Grande de Mojanda und die zwei kleineren Seen Laguna Chiquita und Laguna Negra stellen eine atemberaubende Panoramalandschaft dar, die viele Wanderwege bietet.

Kunsthandwerksmarkt

Der Markt am Plaza de Ponchos gilt als der größte dieser Art in Südamerika. Auf dem fröhlichen Markt werden unter anderem bunte Textilien und Schmuck aus Ecuador angeboten.

Wasserfall von Peguche

Genießen Sie die beeindruckende Landschaft und den bezaubernden Wasserfall von Peguche in Otavalo.

Lago de San Pablo

Rund um den See haben sich viele indigene Gemeinden als auch See-Restaurants angesiedelt.

Vulkan Imbabura

Der malerische Vulkan, dessen Name "Vater" bedeutet, gilt in der Mythologie der indigenen Bevölkerung als heilig.

______________________________________

Lernen Sie Spanisch in Otavalo und besuchen Sie die charmante Kleinstadt und die traditionelle Bevölkerung!