Spanisch Sprachkurse Argentinien:

- Die ganze Welt in einem Land!

Sprachkurs Spanisch ArgentinienArgentinien ist mehr als nur Buenos Aires, Tango, Fußball und Patagonien! Die verschiedenen Regionen, bei der jede für sich eine Besonderheit darstellt, machen Argentinien zu einem faszinierenden Reiseland. 

Spanisch Sprachkurse in Argentinien sind in sowohl in der Metropole Buenos Aires, im wunderschönen Patagonien (Bariloche), in den Anden (Mendoza), sowie auch im schönen Norden von Argentinien (Salta) möglich. Argentinien ist ein Land, das viele Spanisch Lernende nach ihren Sprachkursen für immer für sich vereinnahmt und nicht mehr loslässt. Lassen auch Sie sich begeistern und entdecken Sie während Ihres Sprachurlaubs ein großartiges Land!

 


Kombinieren Sie kostenlos verschiedene Kursorte!
So sehen Sie noch mehr von Argentinien!

 

Unsere Spanisch Sprachkurse in Argentinien:

SprachrundreisenSprachkurseBildungsurlaub
Sprachrundreisen Argentinien Sprachkurse Buenos Aires Bildungsurlaub Buenos Aires
  Sprachkurse Patagonien / Bariloche Bildungsurlaub Patagonien / Bariloche
  Sprachkuse Mendoza Bildungsurlaub Mendoza
  Sprachkurse Salta Bildungsurlaub Salta

__________________________________________________________________________________

Bariloche liegt am nördlichen Ende Patagoniens in der lateinamerikanischen "Schweiz", wie die Seenlandschaft Argentiniens auch genannt wird. Hier zeigt sich Patagonien nicht von der öden, kargen Seite, sondern weist ein Überfluss an landschaftlicher Schönheit auf. Wir laden Sie ein, im Rahmen unserer Sprachreisen den Tag nach dem Sprachkurs Spanisch in Bariloche am See beim Sonnenbad zu verbringen, vielleicht auch mit dem einen oder anderen Lehrbuch in der Hand!

Buenos Aires fasziniert. Durch seine einzigartige Mischung aus europäischer Eleganz und lateinamerikanischer Lebenslust. Durch sein Stadtbild, das uns Europäer sofort an ein Paris vergangener Tage erinnert. Sprachkurse Spanisch Buenos Aires sind daher besonders beliebt. Hier lernen Sie Spanisch in einer der aufregendsten Städte der Welt.

In Mendoza gedeihen die besten Weine Argentiniens, in frühlingshaft beständigem Klima, auf Sandboden und an 320 Sonnentagen im Jahr. Jedoch bieten Sprachkurse Spanisch in Mendoza auch für Ihre Sprachreise einiges mehr als nur guten Wein: die höchsten Gipfel der Anden - das "Dach Amerikas", das Aconcagua-Massiv mit 6.960 Metern - ist ganz in der Nähe. Hier lernen Sie, neben Spanisch, die andere Seite Argentiniens außerhalb der Hauptstadt kennen, die sich in so vielem vom Rest des Landes unterscheidet.

Salta liegt im Nordosten des Landes. Hier ragen die Anden am tiefsten ins Land, mit aktiven Vulkanen und weiten Hochebenen, Dörfern aus kolonialer Zeit, alles unter einem immer tiefblauen Himmel. In dieser Region der Extreme können Sie an einem Tag durch Regenwald wandern, um am anderen durch mondähnliche Wüstenlandschaften an der Grenze zu Bolivien und Chile zu fahren, die Schneekuppen der Vulkane im Blick. Eine aufregende und wunderschöne Kulisse für einen Sprachkurs Spanisch Salta.

Feuerland - eine Insel mit rauem Klima, gefährlichem Wasser und grandiosen Landschaften. Das Tor zu dieser Insel heißt Ushuaia und ist die südlichste Stadt der Welt. Die vielfältige Pflanzen und Tierwelt ist aber der eigentliche Anziehungspunkt Feuerlands. Der Nationalpark Feuerland mit seinen wilden Wäldern, der Beagle Kanal, Pinguine und Seelöwen und nicht zuletzt die Magellanstraße, die Grenze zu Feuerland, sind einige der vielen Attraktionen, die einen Sprachkurs Spanisch Ushuaia zu einer Reise lohnenswerten Reise machen.