Unser Entwicklungshilfeprojekt in Montego Bay, Jamaika

Hilfe für Montego Bay, Jamaika:

Trotz der schönen Strände und der vielen Touristen ist Jamaika immer noch ein Entwicklungsland mit den typischen Problemen.
Der Zugang zu guter Bildung ist nicht selbstverständlich und mancherorts gibt es keine nahgelegene öffentliche Schule.
Die meisten Eltern können sich jedoch die Studiengebühren der privaten Schulen nicht leisten. Viele sind nicht einmal in der Lage, das Geld für den Kauf von Schuluniform, Büchern und notwendigen Utensilien für die staatlichen Schulen aufzubringen.

Unser Hilfsprojekt in Montego Bay:

Hilfsprojekt JamaikaAus diesem Grund unterstützen wir Kinder einer Grundschule / Kindergarten "3 Steps Ahead" mit dem Ziel, die Chancen der Kinder aus armen Elternhaus zu verbessern und ihnen einen Zugang zu guter Bildung zu ermöglichen.
Die Schule liegt im Stadtteil Springgarden, in dessen Einzugsgebiet zwar viele Familien mit Kindern wohnen, der jedoch über keine Schule verfügte, so dass die Kinder einen sehr weiten Schulweg hatten. Aufgrund einer Elterninitiative kam es zur Gründung dieser Schule.
Auch viele Eltern aus ärmeren Haushalten schicken ihre Kinder in diese Schule, haben jedoch oftmals Schwierigkeiten, das notwendige Geld für Materialien und die Schuluniform aufzubringen.
Daher haben wir uns entschlossen, auf diesem sehr direkten und kurzen Wege mit Ihren Spenden die bedürftigen Familien zu unterstützen.
Im Rahmen Ihres Studienaufenthaltes in Jamaika werden Sie die Schule und die Kinder kennenlernen und bekommen Gelegenheit, den Eltern der Kinder die Spende persönlich zu übergeben.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei diesem Besuch, der Ihnen Jamaika von einer anderen Seite zeigen wird!