Mendoza

Familiensprachreisen Spanisch
Mendoza

 

Familiensprachreisen Mendoza

 

 

 

 

 

 Spanisch lernen mit der ganzen Familie 
 am Fuße der Anden!

 

 

Die Stadt Mendoza befindet sich am Fuße der Hochanden in der lang gestreckten Sierra Argentinien. Ein Aufenthalt in Mendoza bietet Ihnen unendliche viele Auswahlmöglichkeiten an Aktivitäten, die dazu beitragen werden Ihre Familiensprachreisen Spanisch in Mendoza zu einem umvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie zu machen. 

In Mendoza und Umgebung wachsen die besten Weine Argentiniens in angenehmen frühlingshaftem Klima bei 320 Sonnentagen im Jahr. Der Rotwein aus der Region, der "Malbec", erfreut sich mittlerweile weltweit nicht nur bei Kritikern einer sehr großen Beliebtheit. Machen Sie doch eine Fahrradtour durch die Weinberge Mendozas von einer Winzerei zur Nächsten und überzeugen Sie sich selbst!

Auch wenn Mendoza für seinen Wein berühmt ist, die Stadt hat für Familiensprachreisen Spanisch noch viel mehr zu bieten: so sind beispielsweise die höchsten Gipfel der Anden - das "Dach Amerikas", das Aconcagua-Massiv mit 6.960 Metern - ganz in der Nähe. Die Region weist karge, aber atemberaubend schöne Landschaften auf, die Ihnen vieleicht aus dem Film "Sieben Jahre in Tibet" mit Brad Pitt, der hier gedreht wurde, bekanntvorkommen könnten. Die Region lädt ein zu Wanderungen mit der ganzen Familie in wunderschöner Natur.

Wenn Sie das Skifahren lieben dann sollten Sie Ihre Familiensprachreise Spanisch in Mendoza unbedingt auf den argentinischen Winter legen: So können Sie die Piste im nah gelegenen Skigebiet Upsallata testen.

Mendoza ist genau der richtige Ort für Familiensprachreisen Spanisch, weil wir Ihnen hier flexible Lösungen für individuelle Ansprüche an Ihre Familiensprachreise bieten können. Die enorme Flexibilität und die sehr ausgeprägte Kinderfreundlichkeit der Argentinier wird Sie überzeugen! So können wir Ihnen Familiensprachreisen genau nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen. Entscheiden Sie, ob Sie Betreuung für Ihr Kind suchen während Sie selber am Unterricht teilnehmen, oder aber ob für Sie kindgerechter, spielerischer Unterricht von qualifizierten Muttersprachlern für Ihr Kind interessant ist. Mit unseren maßgeschneiderten Familiensprachreisen bleiben keine Wünsche offen!

 

Impressionen aus Mendoza

(Öffnen der Galerie durch Anklicken eines beliebigen Fotos)

 

______________________________________

Wissenswertes zu Mendoza

Gesundheit

Mendoza verfügt über sehr gute medizinische Einrichtungen.
Das Leitungswasser in Mendoza hat Trinkwasserqualität.
Es sind keine Pflichtimpfungen vorgesehen.
In Mendoza besteht keine Malariarisiko.

Klima

Mendoza hat sehr trockene Sommer und feuchte Winter. Die Durchschnittstemperaturen für Januar sind 35°C am Tag und im Juli 12°C am Tag.

Strom

Die Stromspannung beträgt 220 Volt. Die Steckdosen erfordern in den seltensten Fällen einen Adapter, den Sie bereits in Deutschland günstig kaufen können (Reisesteckersets). In die meisten Steckdosen passen die in Europa üblichen Eurostecker.

Geld

1 Argentinischer Peso = 100 Cevantos
1 Euro = 5-6 Argentinische Peso

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Bus ist das Hauptverkehrsmittel und verfügt daher über ein gut gut ausgebautes Streckennetz, durch das fast jeder Ort gut erreichbar ist.

Taxis

Taxis sind billig und ein beliebtes Verkehrsmittel. Insbesondere nachts ist es ratsam, ein Taxi zu nehmen. Die Preise sollten jedoch vorher ausgehandelt werden, da sich in den Taxis oftmals keine Taxameter befinden.

Telefon

Die internationale Vorwahl für Argentinien ist +54. Die Vorwahl für Mendoza (0)0261.
Die deutschen Mobiltelefone funktionieren teilweise, auch für den Empfang von sms. Sie können sich einen Prepaid Chip mit einer argentinischen Mobilfunknummer kaufen. Sie können jedoch auch in den zahlreichen Locutorios günstig nach Deutschland und innerhalb des Landes telefonieren.

Zeitverschiebung

MEZ -4 Stunden

______________________________________

Mendoza ist trotz seiner Größe (750.000 Einwohner) ein idyllisches Städtchen mit schattigen Parks und schönen Platanenalleen geblieben. Das Klima ist frühlingshaft und fast immer scheint die Sonne. Ideal, um den Unterricht Ihrer Familiensprachreisen Spanisch in Mendoza nach draußen zu verlegen.

In Mendoza lernen Sie, neben Spanisch in Ihrem Sprachkurs, Argentinien von seiner authentischen Seite kennen.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu Ihrer Familiensprachreise Spanisch in Mendoza!